Diskussion

Hallo Zusammen,
Wir haben die Packstrassenschichten umgestellt, aber es ist sehr schwierig, zu berurteilen, welche Variante besser läuft. Der Vergleich der Packstrassen-Performance ist ja nicht nur zwischen Firmen, sondern auch Intern interessant, um festzustellen, wann und wo es hakt. Ich plädiere für eine grafische Auswertung nach Packplätzen, die leicht aus der d.Auftrag herauszuholen sein sollte.
Die Grafik sollte für jeden Packplatz folgende Informationen beinhalten. Nach oben: Packvorgänge pro 5 Minuten (Anzahl der bestätigten Wiege- oder Scanvorgänge)
Nach rechts: Zeitleiste mit zweiter Zeile, die die Packernamen mit anzeigt. So könnte man Störungen des Betriebsablaufes genau identifizieren, ohne die ganze Zeit dahinterstehen zu müssen. alle nötigen Informationen stehen ja in der d.Auftrag drin.
Viele Grüße Walter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.